Bettina Fraisl - imago - Beziehungstherapie

Deutsch/English

Kopfbild für Frauengruppe

Frauengruppe

„Wir sehen die Dinge nicht, wie sie sind, sondern wie wir sind.“ Talmud

Raum für dich

Wir erleben in Beziehungen mit anderen Menschen – in Partnerschaften, Freundschaften, in der Familie und im Beruf – häufig sich wiederholende Muster, die uns immer wieder mit starken Gefühlen konfrontieren und an unsere Grenzen bringen. Was passiert in diesen Situationen mit uns und in der Beziehung zu anderen Menschen? Wie können wir diesen Herausforderungen begegnen und uns selbst und uns wichtigen Beziehungen Wachstum ermöglichen?

In einem geschützten Rahmen spüren wir an 12 Gruppenabenden diesen Fragen nach und erfahren, wie früh erlernte Muster uns als Erwachsene prägen. Mit Elementen des Psychodrama, körperzentrierten Übungen und einer wertschätzenden Kommunikation nach Modellen der Imago Methode machen wir uns gemeinsam auf Spurensuche. Sich zu spüren, zu stärken und in Erfahrungen von Begegnung sich und einander zu entdecken, eröffnet vielfach neue Wege.

Wann und wo: an folgenden 12 Donnerstagen von 17.30 bis 21.30 Uhr: 26.9.19, 24.10., 14.11., 12.12., 9.1.20, 30.1., 27.2., 19.3., 16.4., 14.5., 18.6., 2.7. im Haus Marillac in Innsbruck; geschlossene Gruppe;

Leitung:  Dr.in Bettina Fraisl, Klinische und Gesundheitspsychologin, Imago Therapeutin, Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision (Psychodrama);

Co-Leitung:  Julia Krösbacher, Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision (Integrative Therapie)

Gruppengröße: 6-10 Frauen;

Kosten: € 398,- pro Frau; Ermäßigung möglich nach Absprache;

Bei Interesse an einer Frauengruppe schreiben Sie bitte eine Email. Danke!

TeilnehmerIn 1TeilnehmerIn 2

Anmeldebedingungen:

Anmeldungen zur Frauengruppe erfolgen über das online-Formular und sind verbindlich.

Die Teilnahme an der Frauengruppe ist freiwillig. Mit der Anmeldung erklären Sie, dass Sie in und außerhalb der Frauengruppe die volle Verantwortung für sich und Ihre Handlungen übernehmen, Anregungen der BegLeiterinnen nach eigener Entscheidung freiwillig befolgen und die BegLeiterinnen sowie das Haus Marillac von allen Haftungsansprüchen frei stellen.

Sie erklären mit Ihrer Anmeldung auch, dass Sie die in der Frauengruppe erhaltenen Unterlagen, die teilweise von Imago Relationship International urheberrechtlich geschützt sind, ausschließlich privat und keinesfalls beruflich verwenden. Sollten Sie in klinisch-psychologischer, psychotherapeutischer oder psychiatrischer Behandlung sein, klären Sie bitte Ihre Teilnahme vor der Anmeldung mit Ihrer BehandlerIn ab.